Seit 25 Jahren engagiert sich der Verein Dunkelziffer e.V. für sexuell missbrauchte Kinder und schafft mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit und vielen prominenten Unterstützern Aufmerksamkeit für das Tabuthema.

Dunkelziffer e.V.: Hilfe für sexuell missbrauchte Mädchen und Jungen
Tabuthema Kindesmissbrauch. Foto: Verein Dunkelziffer e.V. / akz-o

Wir schweigen nicht mehr länger

„Die Zeit der leisen Worte ist vorbei“, so Klaus Meyer-Andersen (1942–2001) zur Gründung von Dunkelziffer e.V. am 4.2.1993. Seitdem macht sich der Verein gegen sexuellen Missbrauch von Kindern und gegen Kinderpornografie, mit Therapie, Beratung, Prävention und Fortbildung stark. Durch diese Projekte werden alle Betroffenen unterstützt – Kinder mit sexueller Gewalterfahrung, ihre Vertrauenspersonen und alle, die beruflich oder privat involviert sind.

Dunkelziffer e.V. setzt sich durch professionelle Medienarbeit und öffentliche Aufklärung außerdem für einen besseren Opferschutz und härtere Strafen sowie für die Enttabuisierung des Themas ein. Dieses Engagement wurde 2017 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande für Vera Falck (Vorstand Dunkelziffer e.V.) honoriert und durch Preise wie unter anderem den Kinderschutzpreis oder den Deutschen Engagementpreis geehrt.

25 Jahre Dunkelziffer e. V.
Seit 25 Jahren engagiert sich der Verein für sexuell missbrauchte Kinder. Foto: Verein Dunkelziffer e.V. / akz-o

Dunkelziffer e.V. – jede Spende hilft

Dunkelziffer e.V. finanziert sich aus Spenden und Bußgeldzuweisungen, der Verein nimmt keine öffentlichen Mittel in Anspruch. Nina Bittel und Markenfilm unterstützen deren Arbeit mit einem neuen Kampagnenfilm, der sich auf das Eingesperrtsein der Kinder in ihrem Leid fokussiert. Kameramann ist der mehrfach ausgezeichnete Wedigo von Schultzendorff. Die aktuelle Printkampagne stammt aus der Feder von Vasata Schröder und ist zurzeit im Großraum Hamburg auf vielen Plakatflächen zu sehen. Die Bilder verdeutlichen, wie sehr sexuelle Gewalt ein Kind trifft und sein Leben nachhaltig beeinflusst.

Website: Dunkelziffer e.V.
Telefonische Beratung: 040 / 42 10 700 10
Hier geht`s zur Online-Beratung!

Quelle: Verein Dunkelziffer e.V. / akz-o

Redaktionsempfehlung
Powerbook – Erste Hilfe für die Seele *, richtet sich an Kinder- und Jugendliche mit posttraumatischer Belastungsstörung
Powerbook 2 – Hilfe für die Seele *

* Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Kaufen Sie darüber ein, unterstützen Sie damit unsere Arbeit. Der Anbieter zahlt uns eine Provision, die dieser sonst selbst einbehalten würde. Für Sie verändert sich der Preis nicht.  -> Datenschutzerklärung