auf Reisen2019-05-19T19:00:30+01:00

Sicher auf Reisen – Tipps zur Reisesicherheit

Sicher auf Reisen: Ob Rucksacktour, Hotelurlaub oder Businesstrip – unsere Sicherheit steht an erster Stelle.

Sicherheit „on tour“

Unsere Sicherheit spielt auf Reisen eine ebenso große Rolle wie zu Hause. Ob wir eine Backpack-Tour durch die USA planen, einen Urlaub im Familienhotel oder geschäftliche Interessen verfolgen – unser Schutz steht immer an erster Stelle. Diebstähle bringen uns beim Verlust wichtiger Dokumente in arge Bedrängnis und Übergriffigkeiten fremder Personen beenden unseren Trip schneller, als wir denken. Mit den richtigen Vorsichtsmaßnahmen gehen wir diesen Problemen aus dem Weg. Doch auch kleinere Reise-Ärgernisse wie überbuchte Hotels, ungeplante Baustellen oder penetrante Mitreisende können uns den Schweiß auf die Stirn treiben.

Oh, du schöne Reisezeit

Beachten wir einige wichtige Verhaltenstipps, die wir uns in den Beiträgen auf dieser Seite ausführlich anschauen, haben wir die größten Risiken auf Reisen bereits minimiert. Zwar ist hundertprozentige Sicherheit eine Illusion, aber wir können trotzdem viel für einen stabilen Rahmen tun, der uns in der richtigen Spur hält. Außerdem sollten wir Anlaufstellen für den Notfall kennen und wissen, wie wir uns im schlimmsten Fall zur Wehr setzen. Schließlich soll die Zeit, die wir fernab der Heimat verbringen, uns in schöner und unvergesslicher Erinnerung bleiben.